Genuss und Entspannung durch Fuss-Massage

 

Kurs-Lehrerin, Cornelia Glöckner

 

 

Massage ist Balsam für die Seele. Das Berühren und berührt werden hat eine heilsame und entspannende Wirkung.

 

Während eines Fußmassagekurses bekommen die Teilnehmer einen allgemeinen Einblick in die Theorie der Füße und lernen selbst und an Anderen die Füße zu massieren.

 

Bei der Fußmassage werden Zonen an den Füßen durch Druck und Massage massiert. Die Massage der Füße regt die Durchblutung der entsprechenden Organe an und fördert somit die Ausscheidung von Ablagerungen und Schlackenstoffen. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert und das Wohlbefinden gesteigert.

 

Die Teilnehmer lernen eine Fußmassage kennen, die tiefe Entspannung gibt, sehr wohltuend ist und für einen kurzen oder längeren Moment den Alltagsstress vergessen lässt.

Dieser Kurs ist auch sehr zu empfehlen für Urlaubsgäste, die den ganzen Alltag hinter sich lassen wollen.

 

Kurz möchte ich mich vorstellen:

 

Ich bin Cornelia Glöckner und wohne in den Niederlanden. Ich habe vor einigen Jahren einen Gesamtkörper Massagekurs in den Niederlanden absolviert und massiere seit dieser Zeit Füße und Körper. Dabei habe ich entdeckt, welchen Einfluss Berührungen am Körper und auch vor allem an den Füßen haben können. Diese Erfahrungen möchte ich gerne mit euch teilen.

 

Ich freue mich auf eure Bekanntschaft und Füße

 

 

 Neue Kurse im Sommer 2018

 

 

 

Anmeldung in der „Herzschmiede“, bei Angelika Hinsch

Suxdorfer Str.11, 23743 Grömitz, Brenkenhagen

E-mail:  herzschmiede@web.de

www.herzschmiede-seminare-groemitz.de

 

 oder telefonisch

0171-4734631 oder 04562-266 232